Reise nach Mochlos image

Fahrt zum Fischerdorf Mochlos

Mochlos ist ein kleines charmantes Fischerdorf im Golf von Mirabello im Osten Kretas. Niemand kommt zufällig in Mochlos an. Ein großartiger Ort zum Entspannen, genießen Sie die Ruhe des Ortes und genießen Sie ein gemütliches Essen in einer der ausgezeichneten Tavernen am Wasser.

Mochlos is a small charming fishing village located In the gulf of Mirabello in Eastern Crete


In der Nähe von Agios Nikolaos, Ierapetra und Sitia (alle eine einfache einstündige Fahrt) gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Erkundungen und Besichtigungen. Am Ende einer schmalen Straße, die sich an massiven Tagebauen vorbeiführt, ist das ruhige Dorf Mohlos ein gut verstecktes Juwel an Kretas Nordküste.
In diesem kleinen, charmanten Fischerdorf vergeht die Zeit des Dorfes so sanft wie die Wellen, die den Kiesel- und grauen Sandstrand umspülen. Der Strand ist nicht organisiert, aber es gibt grundlegende Einrichtungen. Hier gibt es praktisch nichts zu tun – gerade deshalb kommen die Leute: um in den wenigen Tavernen am Wasser zu sitzen, am einzigen Sandstrand zu baden und vielleicht hinüber zu der unbewohnten vorgelagerten Insel zu fahren, auf der amerikanische Archäologen Ausgrabungen durchführen eine bedeutende minoische Siedlung. Die Siedlung wurde zweimal durch ein Erdbeben und danach durch den Vulkanausbruch auf Santorin zerstört.

Sehenswürdigkeiten in Mochlos

Mit nur ein paar lokalen Tavernen, ein paar Geschäften und zwei Taxifahrern in die Stadt ist es ideal für einen ruhigen kleinen Wochenendausflug oder vielleicht länger, kein Lärm, keine Umweltverschmutzung, und Sie können in vielleicht einigen der besten Tavernen in essen Kreta mit Blick auf die minoische Stätte, die nur eine 5-minütige Bootsfahrt entfernt ist.
Es gibt einen kleinen Sandstrand, aber wenn Ihnen Felsen nichts ausmachen, gibt es viele Möglichkeiten, um die Küste herum ins Wasser zu gehen, ideal für ein wenig Schnorcheln. Direkt neben einer der Tavernen befindet sich ein natürlicher Felsenpool, der tagsüber von der Sonne beheizt wird und somit der perfekte Ort ist, um ein wenig zu entspannen und die Aussicht zu genießen.


Just beside one of the tavernas, there is a natural rock pool which is heated by the sun during the day making it the perfect spot to have a little relaxation and take in the views.

Vor dem kleinen Dorf liegt der kleine Sandstrand von Mochlos mit klarem Wasser. Wenn Sie nach Osten gehen, finden Sie die zweite Bucht des Dorfes, die kleiner und felsiger ist. Geht man weiter nach Osten, findet man nach ca. 350m mehrere einsame kleine Buchten mit runden Kieselsteinen. - Halten Sie beim Baden in Mochlos Ausschau nach Seeigeln: Sie gedeihen im klaren, unverschmutzten Wasser (der Minimarkt verkauft schützende Plastikschuhe). Morgens holen Taucher sie für Restaurants entlang der Küste ab, die den Rogen als "achinosalata" servieren - eine hochgeschätzte Delikatesse. Die Gegend ist auch ideal zum Schnorcheln und Angeln, da der felsige Boden viele Fische beherbergt.
Fahren Sie mit dem Boot zur Insel, die einen Anblick einer alten minoischen Siedlung bietet, auf der in den letzten Jahrzehnten Gräber, Gebäude und Häuser entdeckt wurden. Besuchen Sie die archäologische Stätte von Mochlos, der amerikanische Archäologe R.B. Seager entdeckte 1907 die archäologische Stätte von Mohlos, nachdem er den Anweisungen eines lokalen Fischers gefolgt war. Im darauffolgenden Jahr begannen die Ausgrabungen auf der kleinen Insel, die 20 gebaute Gräber und etwa 12 Wohnstätten freilegten. Die Ebene von Mochlos wurde vor über 5.000 Jahren besiedelt und die Insel Mochlos oder Agios Nikolaos beherbergt die Überreste einer minoischen Siedlung aus der Zeit um 3000 v.
 Die Insel Psira liegt in Schwimmnähe, besonders bei ruhigem Wetter, aber es ist einfacher, eine Fahrt mit einem lokalen Fischer zu vereinbaren, wenn Sie hinübergehen möchten. Pseira ist eine kleine Insel im Nordwesten von Mochlos und ist heute unbewohnt und karg. Der Name hat alternative Schreibweisen und muss entstanden sein, weil die Form der Insel der einer Laus zu ähneln schien (psira: Laus). Südwestlich der Insel, versteckt in der Ecke der Bucht von Mirabello, liegt eine weitere winzige Insel namens Konida – «die Nisse». In Psira wurde eine minoische Siedlung von 15-20 Hektar gefunden, die eine der wichtigsten Stätten auf Kreta ist. Bootstouren werden auf regelmäßigen Fahrten zur Insel angeboten, oder Besucher können in einer der Tavernen nach dem Skipper fragen.


Boat Tours operate regular trips to the island, or visitors can ask after the skipper at one of the tavernas.


Besuchen Sie das nahe gelegene Dorf Tourloti (7,5 km), ein wahres Paradies mit seinen kleinen Kafenia, aber mit schöner Aussicht. Wenn Sie eine weitere herrliche Aussicht wünschen, müssen Sie zur zentralen Kirche des Dorfes hinaufgehen, von der aus Sie die Mirabello-Bucht, Agios Nikolaos und Elounda sehen können. Wenn Sie ein Fan des ländlichen und ländlichen Lebens Griechenlands sind, sollten Sie dieses kosmopolitische Dorf der Provinz Sitia besuchen und die Schönheit der östlichen Region Kretas sehen.
Vielleicht stoßen Sie eines Tages auf Ihrem Weg nach Sitia, gleich hinter dem Dorf Skopi, auf einen Weg, der links zum Kloster Faneromeni ausgeschildert ist. Nach einem teilweise asphaltierten ca. 5 km langen Weg nähern Sie sich dieser Klosterkirche mit Blick auf eine Schlucht in der Nähe des Meeres, die als Metapher für die jüngere kretische Geschichte steht. Leider wurden die meisten Fresken zerstört.
 Während des Sommers organisieren die Einheimischen mehrere gesellschaftliche Veranstaltungen wie Angelwettbewerbe (besonders im August) und wenn Sie Glück haben, können Sie sich treffen und an einigen der Veranstaltungen teilnehmen.

Wie erreichen Sie Mochlos

- Wir empfehlen Ihnen, ein Auto zu mieten, andere Verkehrsmittel sind begrenzt und selten (Sie können Mochlos nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen).
- Mit dem Flugzeug: Von Mai bis Mitte Oktober gibt es direkte Charterflüge nach Chania und häufiger in die Hauptstadt Heraklion.
- Auf dem Seeweg: Die Reise ist das Ding". Eine großartige Möglichkeit, die Reise nach Kreta zu genießen, ist, nach Athen zu fliegen und die Fähre von Piräus (Pireas) zu nehmen - dem Hafen, der Athen bedient. Eine immer noch romantische Art, über Nacht zu reisen Fähre von Piräus zum Hafen Chania-Souda oder zum Hafen Heraklion.
- Mit dem Auto: Wenn Sie während Ihres Aufenthalts die Region erkunden möchten, empfehlen wir Ihnen, ein Auto zu mieten, andere Verkehrsmittel sind begrenzt und/oder selten. Wir bieten wettbewerbsfähige Preise und Sie können Ihr Auto an beiden Flughäfen abholen.
- Mit dem Taxi: Buchen Sie Ihren Taxi-Transfer einfach und sicher online vom Flughafen oder Hafen zu einem beliebigen Ort, ist jedoch nicht der billigste Weg.

Unterkünfte in Mochlos

Im Mohlos Village finden Sie keine All-Inclusive-Hotels, Nachtclubs oder Fastfood-Restaurants, und das macht es perfekt.
Es gibt nur wenige Apartments und Villen, aber alle werden von freundlichen Gastwirten geführt, die unglaublich zuvorkommend sind.

Auto zu mieten ist nicht nur der einfachste Weg nach Mochlos zu kommen, sondern auch der beste Weg, um die Region zu erkunden. Kreta ist voll von atemberaubenden Fahrten. Ein Auto bietet Ihnen viel Flexibilität. Mieten Sie Ihr Auto hier
Vielen Dank für das Lesen unseres Artikels.