Dinge zu tun in Heraklion  image


Dinge zu tun während Besuchs Heraklion



Planen Sie Heraklion in ein paar Tagen zu besuchen? Seien Sie bereit und stellen Sie sicher, dass dort ein Auto auf Sie wartet, sobald das Flugzeug landet. Wenn Sie ein Auto mieten möchten, aber ein begrenztes Budget haben, vergessen Sie nicht, dass Okay Rent a Car auf Kreta, ein führendes Unternehmen für Mietwagen in Heraklion & Heraklion Airport, hier ist, um Ihnen zu helfen!

Dinge zu tun während Ihres Besuchs in Heraklion

Heraklion ist die größte Stadt und die Verwaltungshauptstadt Kretas. Der Einfluss der Zivilisationen, die von der Insel kamen, ist offensichtlich, insbesondere der Einfluss der Venezianer. Wenn Sie durch die Stadt spazieren, sehen Sie die Überreste der venezianischen Herrschaft. Koules Fortress, die grassierenden und das Arsenal, die das Hafengebiet dominieren. Sie finden auch viele Brunnen, von denen der berühmteste der Morosini-Brunnen auf dem Löwenplatz ist. 

Heraklion-Besuch-Löwen-Quadrat-Loggia

Das historische Zentrum von Heraklion ist von Verteidigungsmauern, Bastionen und anderen Befestigungsanlagen umgeben, die im Mittelalter erbaut wurden, aber von der Republik Venedig vollständig wieder aufgebaut wurden. Die Befestigungen konnten der 21-jährigen Belagerung (der längsten Belagerung in der Geschichte) standhalten, bevor die Stadt 1669 an die Osmanen fiel.

Viele glauben, dass Heraklion eine verwirrende Stadt ist, da sich die modernen Merkmale mit den historischen Gebäuden vermischen, aber in gewisser Weise sehr gut miteinander verschmelzen. Sobald Sie herumlaufen können, werden Sie seine Schönheit sehen und seine Einzigartigkeit verstehen. Bei einem Spaziergang durch die Stadt entdecken Sie Skulpturen, Statuen und Büsten, die an bedeutende Ereignisse und Figuren der kretischen Geschichte erinnern, wie El Greco, Vitsentzos Kornaros, Nikos Kazantzakis und Eleftherios Venizelos.

Heraklion-daidalou-Straße-Dinge-zu-tun

In der Stadt Heraklion gibt es viele verschiedene Aktivitäten für Sie. Wie alle Städte hat Heraklion eine Haupteinkaufsstraße namens Daedalou. Dort finden Sie viele Geschäfte, die sich ideal für Einkaufstherapien eignen. Sie finden lokale Produkte in kleinen Geschäften abseits der Hauptstraßen. Außerdem finden Sie jeden Donnerstag und Samstag einen großen Flohmarkt etwas weiter vom Stadtzentrum entfernt.

Wenn Sie ein Geschichtsfan sind, gibt es im Stadtzentrum viele Museen. Beginnend mit dem archäologischen Museum an einer Ecke des Eleftherias-Platzes. Das Museum zeigt Fundstücke von Knossos, Phaistos, Archanes, Zakros, Zeus-Höhlen und vielen mehr. Um die Hauptverkehrszeit zu vermeiden, beginnen Sie früh am Morgen oder spät am Tag. Der berühmte Knossos-Palast liegt etwa 20 bis 25 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Es ist am besten, ihn sehr früh am Morgen zu besuchen, da es sich um ein offenes Gebiet handelt und es in den Sommermonaten sehr heiß ist.

Heraklion Geschäftsstraße

Weitere Museen sind das Battle of Crete Museum, das History Museum am Meer und das Natural History Museum - 10 Minuten zu Fuß entlang der Küste. Wenn Sie Kinder haben, bietet das Naturmuseum einen Kinderbereich mit Höhlen und allerlei Spiel- und Lernmaterialien. Es bietet wundervolle Darstellungen und gute beschreibende Details über die Tierwelt Kretas sowie eine unglaubliche Funktion, die als "Erlebnis eines Erdbebens" -Plattform bezeichnet wird. Es gibt auch eine Ausstellung mit den Dinosauriern, die vor vielen Jahren auf Kreta gelaufen sind.

Die venezianische Loggia auf dem Löwenplatz ist ein weiterer Ort, den Sie besuchen können. Es ist ein zweistöckiges Herrenhaus, das 1628 fertiggestellt wurde und früher ein Treffpunkt für die Adligen von Kreta war. Heute beherbergt es das Rathaus. Wenn Sie Galerien mögen, bietet die Stadtgalerie und die Basilika von St. Mark eine ständig wechselnde Auswahl an Ausstellungen, von frühen Fotografien Kretas bis hin zu bestimmten Kunstwerken.

Heraklion-markt

Wie komme nach Heraklion?

Sie können mit dem Flugzeug oder mit dem Boot nach Heraklion reisen. Wenn Sie sich für ein Flugzeug entscheiden, befindet sich der Flughafen „Nikos Kazantzakis“ 5 km östlich der Stadt. Der Hafen liegt im Zentrum der Stadt, nur 500 Meter östlich der Koules-Festung.  Wenn Sie in einer anderen Stadt Kretas sind und Heraklion besuchen möchten, gibt es Überlandbusse, die es mit wichtigen Zielen wie Chania, Rethymno usw. verbinden.

Wie komme ich nach Heraklion?

Wo in Heraklion Stadt parken

Dies ist eine Frage während Ihres Besuchs in dieser Stadt. Als große Stadt hat Heraklion viel Verkehr, aber das bedeutet nicht, dass es keine gute Idee ist, ein Auto zu mieten.
Normalerweise ist der größte Verkehr in der Stadt. Wenn Sie den Verkehr vermeiden möchten, sollten Sie am frühen Morgen und am frühen Abend vorsichtig sein. Sie können den Stadtverkehr so ​​gut wie vermeiden, indem Sie die Autobahn nehmen, die durch die Stadt führt und geteilt wurde, damit der Verkehr besser fließen kann.
Für Ihre Bequemlichkeit gibt es viele Parkplätze in der Nähe des Hafens von Heraklion. Sie können Ihr Auto dort parken und ca. 15 Minuten zu Fuß erreichen, um das Stadtzentrum zu erreichen.