Kritiki diatrofi : Die Küche Kretas  image

Die Küche Kretas 

Die Küche Kretas ist eine interessante Mischung aus griechischem, nahöstlichem und italienischem Einfluss, die die turbulente Geschichte der Insel widerspiegelt. Es verwendet schmackhafte lokale Zutaten, Kräuter und Olivenöl, Hülsenfrüchte und frisch angebautes Obst und Gemüse mit den charakteristischen Eigenschaften der mediterranen Ernährung, die als eine der gesündesten der Welt gilt.

Kritiki diatrofi : Die Küche Kretas

Die wichtigste Zutat der kretischen Ernährung oder der kretischen Küche ist jedoch das „flüssige Gold“, das kretische native Olivenöl. Frucht der Olivenbäume, die in allen Teilen der Insel gedeihen, mit großem Nährwert, niedrigem Säuregehalt und einem einzigartigen Aroma, das die ganze Essenz des kretischen Terroirs einfängt.
Darüber hinaus ist natives Olivenöl extra ein natürliches Antioxidans mit vielen zusätzlichen gesundheitsfördernden Wirkungen, beugt verschiedenen Arten von Krankheiten vor und stärkt das menschliche Immunsystem.
In der Antike wurde natives Olivenöl von Hippokrates als „der große Heiler“ bezeichnet, da es seine Bedeutung schon vor Jahrhunderten offenbarte.
Vielen Dank für das Lesen unseres Artikels, Kritiki diatrofi : Die Küche Kretas.  Weitere Artikel über Kreta finden Sie hier
Happy family next to the beach