Kato Gouves: Dinge, die Sie während Ihres Besuchs tun sollten image


Kato Gouves ist nur wenige Minuten vom Flughafen Heraklion entfernt. Gouves liegt zwischen Gournes von der Westseite und Analipsi von der Ostseite. Die Region bietet eine große Auswahl an Stränden sowie eine große Auswahl an Unterkünften. Diese bei Touristen so beliebte Gegend bietet alles, was Sie brauchen - Restaurants, Cafés, Märkte und Einkaufsmöglichkeiten sowie ein medizinisches Zentrum. Am Strand von Kato Gouves gibt es viele Möglichkeiten zum Spaß: Sie können Paddelboote und Jetskis mieten, Tauchkurse nehmen, Schnorcheln, Paragliding oder Wasserski lernen und einfach nur im azurblauen Wasser planschen . Die Lage von Kato Gouves macht dieses kleine Dorf auf Kreta zu einem bequemen Ausgangspunkt, um die Region mit dem Auto zu erkunden. Strände, Berge und verschiedene Kultur- und Freizeitaktivitäten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Kato Gouves: Dinge, die Sie während Ihres Besuchs tun sollten

Wie komme ich zu Kato Gouves?

Um vom Flughafen Heraklion nach Gouves zu gelangen, fahren Sie auf der Nationalstraße nach Osten nach Agios Nikolaos. Es ist ein gerader Weg und sehr leicht zu erreichen. Etwa 17 Kilometer außerhalb von Heraklion sehen Sie den Ausgang nach Gouves. Biegen Sie von der Nationalstraße ab und ca. 1 km weiter sehen Sie links das Schild zum Gouves am Meer (Kato Gouves) und rechts das Schild zum Dorf Pano Gouves.

Alles, was Sie über Kato Gouves wissen müssen, Kreta

Sie können ein Auto bei unserer Vermietungsagentur am Flughafen mieten. Es ist immer eine gute Idee, Ihr Auto im Voraus zu reservieren, indem Sie online buchen, insbesondere wenn Sie in einer geschäftigen Saison kommen.

Sie können den öffentlichen Bus benutzen, um nach Gouves zu fahren. Außerhalb des Heraklion-Flughafens (HER) befindet sich die Bushaltestelle und es gibt regelmäßige Busse, die Heraklio und Gouves verbinden.

Eine andere Möglichkeit ist, ein Taxi nach Gouves zu nehmen. Außerhalb des Flughafens gibt es viele Taxis. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Transport nach Gouves organisieren. Kontaktieren Sie uns hier:

Alles, was Sie über Kato Gouves wissen müssen, finden Sie in einem kurzen Reiseführer

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Kato Gouves

  • Pano Gouves

Gouves ist ein großes Gebiet, einschließlich des traditionellen Dorfes Ano Gouves oder Epano Gouves und des beliebten Badeortes Kato Gouves. Epano Gouves ist ein malerisches traditionelles Dorf, 18 km östlich von Heraklion und 2 km von Kato Gouves entfernt. Das Dorf liegt neben dem Berg Ederi auf einer Höhe von knapp über 300 Metern und bietet eine herrliche Aussicht. Die Einwohner sind in der Landwirtschaft und im Tourismus tätig. In der Ebene von Kato Gouves bauen sie Gemüse, Weinreben und Oliven an und produzieren so Wein und Öl. Das Dorf zeichnet sich durch seine ruhige und malerische Atmosphäre aus und ist in Kombination mit seinen Kirchen und natürlich der örtlichen Gastfreundschaft ein erstaunliches Reiseziel. Die Kirchen von Agios Ioannis und Agios Georgios mit ihren bedeutenden Fresken stammen aus dem 18. Jahrhundert und befinden sich noch immer im Dorf. Der zentrale Platz mit seinen riesigen Eukalyptusbäumen und Myrtenbäumen beherbergt traditionelle Cafés, während das Denkmal des Dorfes eine leuchtende Erinnerung an die Geschichte des Dorfes und seinen Beitrag zum Befreiungskampf gegen die deutsche Besetzung von 1940 darstellt Krieger, die ihr Leben verloren haben, werden auf dem Denkmal erwähnt. In den engen Gassen des Dorfes hat der Besucher die Möglichkeit, alte traditionelle und restaurierte Häuser zu besichtigen.

  • Creta Aquarium

Die Magie des Meeresbodens und das Taucherlebnis in eine so vertraute und doch unbekannte Welt - die Meereswelt des Mittelmeers - lassen sich nicht mit wenigen Worten beschreiben. Ein Muss, besonders wenn Sie mit Kindern reisen.

  • Dinosauria

Der Dinosauria Park entstand 2013 als Idee und wurde erstmals in GOURNES ΔΕΚΚ in der ehemaligen amerikanischen Basis untergebracht. Es gab 30 verschiedene Dinosaurierarten aus allen Epochen des Mesozoikums und andere prähistorische Tiere. 2014 wurden die Exponate nach intensiven Bemühungen, in ihrer natürlichen Umgebung zu finden und "wiederzubeleben", in ihren eigenen Raum gebracht! In der großen Familie der Dinosaurier wurden neue Arten hinzugefügt und neue Bereiche wie das Dinosaurier-Allgemeinkrankenhaus eingerichtet, in dem junge und alte Dinosaurierfans sehen können, wie ein Dinosaurier schlüpft und sein Leben im Park beginnt. Im Raum für kreative Aktivitäten werden alle wieder zu Kindern, versuchen so viele Dinosaurier wie möglich im Gezeitenbereich zu finden und spielen verschiedene "Dinosaurierspiele", die im Weltraum gemacht wurden. Für die Besucher besteht die Möglichkeit, Themenfilme anzusehen, die im 5D- und 7D-Kino veröffentlicht wurden.

  • Folkloremuseum von Gouves

Das "Folklore Museum of Gouves" befindet sich in der Hauptgeschäftsstraße von Kato Gouves. Es verfügt über eine große Sammlung von Originalobjekten und Fotografien, die Einblicke in den Alltag und die Ereignisse der Bewohner von Gouves und Kreta im letzten Jahrhundert bieten. Erleben Sie die wahren Artefakte unserer Vorfahren und erhalten Sie ein besseres Verständnis für die Geschichte dieses schönen Ortes.

  • Berg Ederi

Fahren Sie auf den Gipfel des Berges. Ederi für das wundervolle Panorama. Die Straße ist steil, aber gut asphaltiert.

  • Aposelemis-Schlucht

Eine der wichtigsten Schluchten Ostkretas ist die Aposelemis-Schlucht in der Nähe von Chersonissos. Der Fluss Aposelemis fließt am Grund der Schlucht entlang und entspringt dem Lasithi-Plateau, das zwischen den Gebieten Analipsis und Kato Gouves in der Gemeinde Chersonissos ins Meer fließt. Der Name Aposelemis (Abou Selim) ist eines der wenigen arabischen Wörter, die auf Kreta noch erhalten sind. Wahrscheinlich war es der Name eines Arabers, der während der arabischen Besatzung in der Region handelte. Es ist eine kleine, aber beeindruckende Schlucht in einer malerischen Landschaft von natürlicher Schönheit und dichter Vegetation. Die Aposelemis-Schlucht beginnt in der Gegend von Agio Pnevma (Heiliger Geist) in Xerokamares an der Provinzstraße Chersonissos - Kastelli und reicht bis zur Höhe des Dorfes Agriana in der Gegend von Analipsis. Es ist 4 km lang und von Süden nach Norden ausgerichtet. In Xerokamares kann der Besucher die imposanten Überreste des alten Aquädukts der Gegend sehen, die Chersonissos mit Wasser versorgte.

  • Gournes

Gournes liegt 15 Kilometer östlich von Heraklion, nach Kokkini Hani und vor Gouves der Gemeinde Hersonissos. Es liegt auf einer Höhe von 20 Metern an der Hauptstraße nach Agios Nikolaos. Das Gebiet von Gournes liegt in einer großen fruchtbaren Ebene und die Hauptbeschäftigung der Einwohner ist die Landwirtschaft. In dieser Region werden Olivenöl, Wein, Rosinen und Gemüse hergestellt. Die Gegend ist voll von kleinen Hotels sowie Apartments, Zimmern und modernen Tourismusunternehmen. In der wunderschönen Gegend von Gournes gibt es viele Orte, an denen man Essen, Kaffee, Raki, Getränke oder alles andere genießen kann, indem man eine schöne Zeit hat und gleichzeitig Spaß hat. Entlang der Straße des Strandes gibt es mehrere kleine Sandstrände mit kristallklarem Wasser und Rettungsschwimmern.

  • Kokkini Chani

Kokkini Chani ist ein Touristenort an der Küste, 14 km östlich von Heraklion, das Teil der Gemeinde Hersonissos ist. Die Einwohner beschäftigen sich hauptsächlich mit Tourismus und Landwirtschaft. Der Tourismussektor ist in diesem Bereich in den letzten Jahrzehnten rasant gewachsen. An der Hauptstraße, die durch das Dorf führt, gibt es Supermärkte, saisonale Geschäfte, Cafés und Tavernen. Kokkini Chani ist eines der bekanntesten Resorts auf Kreta mit modernen Luxus-Touristeneinheiten. Es gibt alle Kategorien von Unterkünften, möblierte Apartments und viele Zimmer zu vermieten.

  • Skoteino Höhle

Die Höhle von Skoteino befindet sich in der Gemeinde Chersonissos, 23 km östlich von Heraklion und 1 km nordwestlich des Dorfes Skoteino auf 225 m Höhe. Die Höhle von Skoteino ist aus speläologischer und archäologischer Sicht eine der wichtigsten Höhlen auf Kreta. Die Anbetungsnutzung der Höhle von 1900 v. Chr. Bis mindestens zum 4. Jahrhundert n. Chr. Wird durch die Ausgrabungsergebnisse bestätigt. Es gibt beeindruckende Gruppen von Stalagmiten und Stalaktiten, deren Formen tierischen Formen ähneln und möglicherweise das Ergebnis menschlicher Eingriffe sind. Es gibt auch zwei oder drei Tröge bei Stalagmiten. Das Wasser, das von den Stalaktiten fällt, ist in ihnen konzentriert, während der Tropfen bis heute andauert. In diesen Tälern legten die Gläubigen ihre Hände hinein und wuschen sie. Es war eine Art Reinigung, bevor sie ihre Opfer brachten. Dieser Raum wurde verehrt, während die Hauptgöttin dort verehrt wurde, war die Göttin Vritomartis, die Beschützerin der Fischer, die auf Kreta verehrten.

Der nächste Raum ist der „Altar“, dessen Abmessungen kleiner sind (24 × 8,5 × 25), und es gibt Hinweise darauf, dass dieser Raum für Opfer genutzt wurde. Es gibt auch einen Riss auf dem Boden, in dem die Gläubigen der Gottheit ihre Gebote (Öl, Blut, Milch) anboten.

  • Alte Hersonissos oder Ano Hersonissos

Das Dorf Chersonissos liegt 26 km östlich von Heraklion und etwa 2 km südlich des Küstenhafens von Chersonissos (Limenas Chersonissou). Chersonissos ist ein kleines, malerisches Dorf, das amphitheatralisch erbaut wurde und einen atemberaubenden Blick auf das kretische Meer bietet. Es ist ein traditionelles Dorf, das im Gegensatz zum geschäftigen und touristischen Hafen von Chersonissos ein ruhiges Lebenstempo beibehält. Obwohl es vom Tourismus beeinflusst wurde, ist es kein Ort, an dem man unzählige Bars, Geschäfte und viele Hotels finden kann, da es seinen traditionellen Stil beibehält, der sich nicht nur im Alltag und im Lebenstempo der Einwohner, sondern auch im Architektur des Dorfes. Chersonissos ist ein Dorf mit engen, malerischen Gassen, Steinhäusern mit schönen Innenhöfen voller Blumen, alten Brunnen und Steinöfen. Wenn man durch die Steingassen geht und die traditionelle Siedlung mit den charakteristischen Beispielen kretischer Volksarchitektur beobachtet, genießt man einen Spaziergang in diesem bezaubernden traditionellen Dorf.

  • Piskopiano

Piskopiano ist eine traditionelle Siedlung am Fuße des Mount Charakas und liegt zwischen den Dörfern Chersonissos und Koutouloufari. Piskopiano befindet sich in einer fantastischen Lage mit Panoramablick auf den kosmopolitischen Strand von Chersonissos und natürlich auf das Meer und den Himmel, die sich nach vorne ausbreiten.

In Piskopiano wird die Tradition durch die malerischen engen Gassen wiederbelebt, die die traditionellen Viertel durchqueren, mit den schönen Steinhäusern, in denen Einfachheit und kretische Architektur vorherrschen. Die Gegend ist ein idealer Ort für diejenigen, die einen erholsamen und ruhigen Urlaub verbringen möchten. Speisen und Getränke finden Sie in den Tavernen und den traditionellen Cafés des Dorfes.

  • Koutouloufari

Koutouloufari liegt in der Nähe des Hafens von Chersonissos und wurde am Hang des Pyrgia auf einer Höhe von 100 Metern erbaut und liegt 29 km östlich von Heraklion.

Koutouloufari ist eine schöne und traditionelle Siedlung. Es ist ein ideales Ziel für diejenigen, die sich in einer ruhigen und malerischen Umgebung in der Nähe der schönen Strände von Chersonissos entspannen möchten und viel Spaß, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten bieten möchten, da der Hafen von Chersonissos weniger als einen Kilometer entfernt liegt.

  • Knossos

Nehmen Sie Ihr Mietauto von Okay, mieten Sie ein Auto und fahren Sie zum Knossos Palace. Es ist ungefähr 30 Autominuten von Knossos entfernt. Besuchen Sie den Ort, an dem die minoische Zivilisation gedeiht, und wandern Sie durch das Labyrinth. Versuchen Sie, den Mythos des Minotaurus zu enthüllen.

Aktivitäten in Kato Gouves

In Gouves oder in der Nähe warten verschiedene Aktivitäten auf Sie. Wassersport, Es gibt Paddelboote und Jet-Skis zu mieten, Tauchunterricht zu nehmen, Schnorcheln zu machen, Paragliding oder Wasserski zu lernen. Die Wasserparks in Anopolis und in Lasithi sind 10 km entfernt.

Wanderer werden die Aposelemis-Schlucht lieben. Diese dramatische Schlucht hat manchmal 200 Meter hohe Mauern. Diese 6 Kilometer lange Schlucht ist eine leichte Wanderung mit einem Höhenunterschied von nur 100 m. Die Wanderung dauert ungefähr zweieinhalb Stunden und die Landschaft ist wunderbar. Es gibt unter anderem eine große Vielfalt an Bäumen, Eichen und Johannisbrotbäumen, und im Ökosystem leben Raubvögel und Wasservögel. Höhle von Ag.Paraskevi in ​​Skotino, die zu den größten auf Kreta gehört. Es hat eine Tiefe von 160 Metern und ist auf vier Ebenen. Besuchen Sie das traditionelle Dorf Pano Gouves mit seinem beeindruckenden Platz, Sie finden traditionelle Kafeneia und eine Taverne, während Sie in den engen Gassen viele alte Häuser entdecken, von denen einige restauriert und andere zerstört wurden. Fahren Sie zum Berg Ederi und genießen Sie das wundervolle Panorama von.

Kato Gouves Strände

Kato Gouves Strände

Gouves bedeutet Strandleben

Das Meer entlang der Küste von Gouves ist sandig und flach und ideal für Familienurlaube, da es für Kinder besonders sicher ist, sich zu amüsieren. Die flachen Sandstrände sind voll entwickelt, mit Sonnenschirmen und Sonnenliegen. Es gibt viele kleine Häfen, Yachthäfen und Pfeiler entlang des Strandes, die vor den Nordwinden schützen und ein sicheres Schwimmen ermöglichen.

 Gouves ist ein großartiger Ort, um eine Vielzahl von Wassersportarten auszuprobieren. Erkunden Sie die Gegend und finden Sie weitere ausgezeichnete Strände in Gournes, Kokkini Hani und Analipsi.

Kokkini Hani ist ein familienfreundlicher Strand mit allen Einrichtungen und Dienstleistungen und eine sehr beliebte Wahl. Der Strand von Gournes ist sandig, hat Wassersportmöglichkeiten und ist auch familienfreundlich. Analipsi, nur 4 km östlich von Gouves, ist auch ein vollständig organisierter, familienfreundlicher Sandstrand mit Wassersportmöglichkeiten.

Kato Gouves mit Kindern

Reisen Sie mit Kindern nach Gouves? Dann möchten Sie ihnen vielleicht einen lustigen Tag in einem Wasserpark gönnen. Es gibt den Water City Waterpark in Anopoli, Kreta und Acqua Plus in Lasithi. Beide 10 km von Gouves entfernt.

Eine weitere Aktivität, die sowohl Kinder als auch Eltern genießen werden, ist ein Bootsausflug. Eine gute Idee ist ein Besuch im Creta Aquarium, Planetario und Dinosauria. Sie müssen es nicht im Voraus buchen. Sie buchen direkt am Eingang. Nur 2 km von Gouves entfernt. Eine perfekte Idee für einen langen Spaziergang am Strand.

In Kato Gouves heiraten

Agios konstantinos In Kato Gouves heiraten

Kreta ist ein idyllischer Ort, um zu heiraten. Buchen Sie Ihre Hochzeitszeremonie und genießen Sie Ihren großen Tag auf Gouves Crete. Eine Welt voller Stil und kretischer Wärme. Die Kirche St. Konstantin und Santa Helena ist ein einzigartiger Ort für Hochzeiten, an dem das Paar seine Vereinigung mit dem Schutz dieser Heiligen besiegeln kann.

Kontaktieren Sie uns, um den schönsten Tag Ihres Lebens zu organisieren.

Restaurants in Kato Gouves

Restaurants in Kato Gouves

Es gibt viele Restaurants am Strand, in denen Sie Ihre Mahlzeit, Mittag- oder Abendessen mit Blick auf den Sonnenuntergang genießen können. Die Preise sind erschwinglich und die Qualität ist grundsätzlich sehr gut.

Nachtleben in Kato Gouves

Leider oder zum Glück sind Gouves nicht berühmt für ihr Nachtleben. Es ist eine ruhige Gegend, auch im Sommer, eher für Familienurlaube. Aber Sie haben die Möglichkeit, nach Hersonissos zu fahren, das 15 Minuten und etwa 7 km entfernt ist und für sein Nachtleben bekannt ist.

Unser Reisetipp

Ein Auto zu mieten ist nicht nur der einfachste Weg, um nach Gouves zu gelangen, sondern auch der beste Weg, um die Region zu erkunden. Kreta ist voller atemberaubender Fahrten. Ein Auto zu haben gibt Ihnen viel Flexibilität. Holen Sie sich Ihr Auto hier